Klassisches Ballett für Teenager von 12 bis 14 Jahren

Für junge Teenager von etwa 12 bis 14 Jahren gibt es einen Ballettkurs für fortgeschrittene junge Teenager, in dem auch Spitzentanz unterrichtet wird. Voraussetzung dafür sind eine solide tänzerische Vorbildung, körperliche Eignung und ein Mindestalter von 12 Jahren.

Rein inhaltlich betrachtet, könnten diese Teenager auch den Erwachsenen-Kurs E0 und später E1 besuchen – die vermittelten Techniken und das Training sind nahezu identisch (bei Kindern ist etwas mehr Dehnungsarbeit dabei). Aber zum einen sind die Kurszeiten für Teenager mitunter ungünstig bzw. zu spät am Abend, zum anderen fühlen sie sich unter Gleichaltrigen wohler und können neue Freundschaften schließen...

Ebenso wie in den Kinderklassen orientiert sich der Klassisch-Unterricht für Jugendliche, den das Tanzwerk Leipzig anbietet, an der Waganowa-Methode, ohne dabei allzu dogmatisch zu sein. Besonderen Wert legen wir auf eine von Anfang an anatomisch korrekte und gesundheitlich unbedenkliche Ausbildung. Falsche Positionen oder falsche Belastung von Füßen, Beinen und Mittelkörper können Haltungsschäden hervorrufen oder begünstigen.

Jugendliche ab 14 Jahren jeden Erwachsenen-Kurs des jeweils passenden Levels besuchen (E0 bis E3).

Klassisch für Teens ab ca. 11 Jahren

Klassisch für Teens bis 14 (Mittelstufe)

Ballett T1 A
(inkl. Spitze)
· donnerstags 16:00 bis 17:25 Uhr

Klassisch für Teens ab 14

siehe Erwachsene

Anmeldung zur Schnupperstunde

Für Kinder unter 11 Jahren empfehlen wir
unsere Ballettkurse für Kinder.

Alle Zeiten auf dieser Seite ohne Gewähr – verbindlich ist immer der Stundenplan.